Jahresrückblick 2016

2017 ist heute, 2016 war gestern. Da das Jahr zu schnell vorbeigegangen ist, gebe ich euch noch einen kleinen Jahresrückblick mit all den Dingen, die ich erlebt habe – Reisen und Festivals. Aber auch Sachen, die mir sehr gefallen haben – von Beauty über Fashion bis hin zu Lifestyle.

Momente und Augenblicke

Beginnen wir mit tollen Momenten und Augenblicken. Was kommt mir da natürlich als erstes in den Sinn? Genau, der Mallorca Urlaub mit Dani und unseren Eltern. Auch ein halbes Jahr später bin ich immer noch fasziniert von der Landschaft und der Mentalität. Ich erinnere mich gern an die Zeit zurück und würde nicht nein sagen, dort nochmal hinzufliegen. Falls der ein oder andere sich nicht vorstellen kann, wieso, findet ihr hier unsere zwei Artikel dazu: Urlaubsrückblick Mallorca Teil I und Urlaubsrückblick Mallorca Teil II. Jetzt wisst ihr wahrscheinlich, warum ich so davon schwärme.

Aber auch das Pangea- Festival waren vier tolle Tagen zum Entspannen, Sport treiben und nächtelang feiern. Das beste von allem? Selbstverständlich das bomben Wetter – Sommer, Sonne, Hitze! Da konnte sogar der letzte Käse richtig braun werden 😀 Auch hier ein Rückblick gefällig?: Das Pangea Festival

Auch nicht zu vergessen ist meine Klassenfahrt nach Paris. Eine große Stadt und wunderschöne Sehenswürdigkeiten!

Beauty – Favorites

Und jetzt zum Makeup! Wer uns schon länger verfolgt, wird sicherlich auch auf den Artikel meiner 5 liebsten Pflegeprodukte gestoßen sein, weshalb ich diese hier nicht nochmal mit aufgeführt hab. Also zur dekorativen Kosmetik: eine meiner Lieblinge war auf alle Fälle die „Lash Princess Volume Mascara“ von Essence. Sie macht die Wimpern unglaublich schön lang! Ein weiterer Favorit, den ich wirklich schon sehr lange benutze (wie ihr unschwer erkennen könnt :D), ist der Augenbrauenstift ebenfalls von Essence. Leider kann ich euch die Farbe nicht sagen, da alle Beschriftungen auf dem Stift schon ab sind 😀


Das nächste gehört nicht zur dekorativen Kosmetik, ist aber definitiv ein Lebensretter und musste in den Post! Das Trockenshampoo von Balea. Es gibt Volumen und lässt das Haar wie frisch gewaschen aussehen.

Fashion, Fashion, Fashion

Im Bereich Fashion könnte ich euch natürlich meinen ganzen Kleiderschrank zeigen! Aber es geht hier schließlich um Favoriten. Deshalb zeige ich euch meine liebsten Schuhe. Wie einige von euch vielleicht wissen, liebe ich Sneaker und trage sie ständig. Deshalb durften diese Hingucker auf keinen Fall fehlen. Sie sind uuuunglaublich gemütlich und aufgrund der Farbe auch nicht langweilig.
Für den Winter habe ich auch ein Lieblingsteil: diesen weißen Pullover. Er sitzt locker und ist kuschelig weich – perfekt für die kalte Jahreszeit.

Was darf nicht fehlen? – Lifestyle!

Zum Bereich Lifestyle zähle ich einfach mal ein Buch. Dabei ist „Eine wie Alaska“ von John Green mein absoluter Favorit. Ich muss gestehen, ich weiß nicht mehr genau, wann ich das Buch überhaupt gelesen habe – ob letztes oder dieses Jahr. 😀 Auf jeden Fall mag ich es sehr und ist nur zu empfehlen.
Und als letztes habe ich noch zwei Songs für euch. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden, weil beide so schön sind: „Yours Truly“ von Mr. FijiWiji und „Speeding Cars“ von Walking on Cars.

Okay eins hab ich noch – einen Jahresvorsatz. Ja ich weiß… wer hält sich schon dran, klappt doch eh nie. Aber 2016 habe ich mir einen vorgenommen und mich auch dran gehalten, einfach weil’s für mich so wichtig ist: keine Plastiktüten mehr in Geschäften annehmen. Und das hat super geklappt, immer hatte ich eine Tüte oder einen Beutel dabei. Gott sei Dank sind die Läden am Ende des Jahres auch von selbst drauf gekommen und jetzt heißt es Plastiktüten kaufen!

Wie war euer Jahr 2016? Hattet ihr auch einen Vorsatz oder wollt ihr euch für 2017 welche vornehmen? Schreibt es mir gern in die Kommentare!

Haltet die Ohren steif,

_TLS_bibi-raw_trans-04

Advertisements

2 Gedanken zu “Jahresrückblick 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s